AKTUELLES

Veranstaltung des Politischen Forums Ruhr am 27. November 2017

Thema:Zeitenwende – Wertewandel?
Begrüssung:Dr. Stephan Holthoff-Pförtner
Vorsitzender des Politischen Forums Ruhr
Moderation:

Moderation
Jörg Quoos

Chefredakteur der Zentralredaktion Funke Mediengruppe

Impulsvortrag: Bernd Tönjes
Moderator des Initiativkreises Ruhr
Podiumsgäste:

Dr. Anna Herrhausen
Geschäftsführerin der Alfred Herrhausen Gesellschaft

Diana Kinnert
Botschafterin der Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen

Msgr. Prof. Dr. Peter Schallenberg
Direktor der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle

Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker
Ko-Präsident Club of Rome

Zum Thema:

Menschen benötigen Orientierung und Sinnstiftung: für ihre individuellen Entscheidungen und ihr Handeln, für die Gesellschaft, in der sie leben. Dieses Jahrzehnt ist geprägt von tiefgreifenden Umbrüchen, Globalisierungsschüben und gleichzeitiger Abschottung: Brexit, Türkei-Krise, Wahlausgang in den USA und Herausforderungen der Flüchtlingskrise, um nur einige jüngere Entwicklungen zu nennen. Gemeinsame europäische Werte wie Humanismus und Rechtsstaatlichkeit werden in Frage gestellt, soziale Beziehungen, Milieus, Parteien, Kirchen und andere Institutionen verlieren an integrativer Kraft. Digitalisierte Kommunikation löst den direkten zwischenmenschlichen Austausch zunehmend ab. Steuern wir in eine pure Ich-Gesellschaft?
Auch in die Diskussionen um eine zukunftsfähige Wirtschaftsordnung ist eine neue Nachdenklichkeit eingezogen. Woran orientieren sich Innovationen und Innovatoren, Gründungskultur und Start-ups in Zeiten von Schlagworten wie Industrie 4.0, Nachhaltigkeit und Work-Life-Balance, in denen das Verhältnis von Menschen, Maschinen und Märkten neu gedacht werden muss? Wie werden zukünftig Gewinnstreben und Gemeinwohl ausbalanciert, wie erfolgsorientierte Karrieren und soziale Verantwortung? Meinen unterschiedliche Generationen überhaupt noch dasselbe, wenn sie von ethischen Überzeugungen sprechen? Und welche Bindungs- und Gestaltungskraft haben Werte heute noch, wenn wir Potenziale zur Bewältigung essentieller Zukunftsaufgaben identifizieren wollen? Die Kooperationsveranstaltung „Der Phönix fliegt!“ von Politischem Forum Ruhr und Initiativkreis Ruhr widmet sich diesen Fragestellungen aus einer generationsübergreifenden Perspektive.